Twenty ist easy.

Twenty ist ein puristisches, einfach zu konfigurierendes Kastenmöbelprogamm. Es verzichtet auf alles, was die Möbelplanung und das Leben kompliziert macht. Dank eines Rastermaßes von 20 cm wird Möbelplanung bei Twenty zum Kinderspiel. Mithilfe der 3D-Planungssoftware konfiguriert Ihr Fachhändler Ihr Twenty ganz nach Ihren Wünschen.

Einfach planbar im Raster

Dank eines Rastermaßes von 20 cm wird die Möbelplanung bei Twenty zum Kinderspiel. Wie beim Spieleklassiker Tetris werden die hochformatigen, querformatigen und quadratischen Kastenelemente einfach links und rechts aneinandergereiht oder übereinander gestapelt. Da die Elemente immer
bündig abschließen, ist Twenty auch nachträglich um zusätzliche Möbelelemente erweiterbar. 

Oberflächen und Farben

Die Oberflächen von Twenty sind seidenmatt lackiert bzw. furniert. Zur Auswahl stehen neben den 5 Basis- und 21 Akzentfarben zusätzliche 2.000 NCS Wunsch-
farben sowie die drei Furniere Sand Oak, Indian Walnut und Dark Oak. Die stoffbespannten Lautsprecher-
abdeckungen gibt es in den drei Farben Silver, Black 
und Carbon.

Unzählige Gestaltungsmöglichkeiten

Die Kastenbreiten variieren von 20 cm bis 160 cm,
die Kastenhöhen von 10 cm bis 180 cm. Angebotene Kastentiefen sind 38 und 48 cm. Ergänzend dazu gibt es Regalboards in den Tiefen 28 und 48 cm.
Die Kästen gibt es wahlweise offen, mit Klappe, Tür, Schublade oder mit Stoffabdeckung. Die Fronten von Twenty sind grifflos und werden per Touch-System bedient. Platziert wird Twenty wandhängend, auf einem Kufenfuß oder auf einem flachen Sockel.

Drehbare TV-Halterung

An der drehbaren Universal-TV-Halterung können nahezu alle handelsüblichen Fernseher befestigt werden. Die Kabel werden unsichtbar in der Säule geführt. Damit Sie aus jedem Winkel Filme schauen können, ist die Halterung in alle Richtungen drehbar.