Das schönste Heimkino
der Stadt.

Verabschieden Sie sich vom Anblick herumstehender Technikkomponenten – mit Cocoon, dem vielseitigen Medienmöbel von Spectral. Neben der Einsteckmöglichkeit für Smartphones und Tablets bietet Cocoon jede Menge Platz für die Integration verschiedenster Soundsysteme. Zur Verkabelung werden einfach die magnetisch befestigten Glasauflagen abgenommen.


Kabel-Management

Schnelle und einfache Verkabelung dank abnehmbarer, magnetisch befestigter Glasauflagen.

Drehbare TV-Halterung

An der drehbaren Universal-TV-Halterung können nahezu alle handelsüblichen Fernseher befestigt werden. Die Kabel werden unsichtbar in der Säule geführt. Damit Sie aus jedem Winkel Filme schauen können, ist die Halterung in alle Richtungen drehbar.

Designmerkmale

Das Design von Cocoon wird von der charakteristischen Griffkante und den höhenverstellbaren Füßen aus polierten Edelstahl geprägt.

Edle Spiegelflächen

Die edle Optik entsteht dank innenliegender Spiegelflächen und innenliegenden Schubladen
mit Spiegelfront (Zubehör).

Infrarot-Link-System

Mit dem IR-Link-System von Spectral können Sie
bis zu 8 Audio- und Videogeräte bei geschlossener Möbelklappe bedienen. Der außen am Möbel angebrachte IR-Empfänger gibt das Signal Ihrer Fernbedienung als elektrisches Signal an das IR-Modul im Möbelinnern weiter. Das Modul wandelt das elektrische Signal wieder in ein Infrarot-Signal um und gibt es über eine IR Blaser LED an das angesteuerte Audio-/ Videogerät weiter.

Glasoberflächen
in über 2.000 Farben

Individualität ist auch bei den Farben angesagt. Neben den 5 Basis- und 21 Akzentfarben haben Sie die Auswahl aus über 2.000 NCS Wunschfarben. Die Glasoberflächen sind extrem kratzfest und pflegeleicht.

Satinierte Glasoberflächen

Cocoon gibt es auch mit satinierten Glasoberflächen.
Die matte Anmutung des Glases bildet einen spannenden Kontrast zu den hochglanzpolierten Edelstahlkufen.

Stoffklappe

Die Stoffklappe bei Cocoon gibt es wahlweise in Silver, Black und Carbon.