So frei waren Sie noch nie.

Die Korpusse sind rundherum mit dünnen Abdeckungen belegt – bei Raumteilern auch an der Rückseite. Sie bilden die Oberfläche von Ameno und sind in verschiedensten Materialien und Farben erhältlich. Vor allem durch die geteilte Möbelauflage entstehen völlig neue Gestaltungsspielräume.

Glasoberflächen
in über 2.000 Farben

Individualität ist auch bei den Farben angesagt. Neben den 5 Basis- und 21 Akzentfarben haben Sie die Auswahl aus über 2.000 NCS Wunschfarben. Neben glänzenden gibt es auch satinierte Glasoberflächen. Die Glasober-
flächen sind extrem kratzfest und pflegeleicht.

Holzfurnier in drei Farben

Wer auf natürliche Farbtöne steht, hat die Wahl aus drei Echtholz-Furnieren: Sand Oak, Indian Walnut und Dark Oak. Sie werden mit dem Wasserstrahl geschnitten und erhalten so eine präzise, elegant funkelnde Schnittkante. Für mehr Stabilität werden die Hölzer von beiden Seiten hauchdünn auf einen Aluminiumkern laminiert.

Sieben innovative
Keramik-Oberflächen

Neben den Glasoberflächen und Holzfurnieren können Sie jetzt auch aus sieben innovativen Keramiken in den Farben Argento, Pepe, Steel, Oxyde, Nero, Moro und Bianco wählen. Sie verleihen Ameno eine warme und natürliche Optik, versprechen ein haptisches Erlebnis und sind darüber hinaus nahezu unzerkratzbar.

Lautsprecherabdeckungen
in drei Farben

Ergänzt werden die Materialien Glas, Keramik und Holzfurnier durch Stofffronten in den drei Farben Silver, Black und Carbon.